Hier gibt es alle Infos
für ein sicheres

Training
im MYGYM


Sicheres Training

braucht Regeln


Die Freude ist unglaublich groß, Dich jedes mal im Studio begrüßen zu dürfen. Damit das Training im Club so sicher wie möglich abläuft, bitten wir Dich ein paar Regeln einzuhalten.


Osterholz

GEÖFFNET

Die Abstandsregelung von 1,5 Meter ist immer zwischen allen Einzelpersonen beziehungsweise Gruppen einzuhalten. Achte bitte auch insbesondere in den Umkleiden auf den Mindestabstand von 1,5 Meter.

Die Duschen und Umkleiden können wieder unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen benutzt werden.

Unsere Sauna kann wieder uneingeschränkt genutzt werden, mit Einhaltung der Hygienemaßnahmen.

Ein No-Covid-Nachweis ist derzeit nicht notwendig. 

Ibbenbüren

GEÖFFNET

Auf der Fläche herrscht Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske), bei den Geräten ist die Maske nicht verpflichtend zu tragen.

In Ibbenbüren ist fürs Training ab sofort wieder der 3G-Nachweis notwendig.

Castrop

GEÖFFNET

Auf der Fläche herrscht Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske), bei den Geräten ist die Maske nicht verpflichtend zu tragen.
In Castrop ist fürs Training ab sofort wieder der 3G-Nachweis notwendig.


Bochum

GEÖFFNET

Auf der Fläche herrscht Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske), bei den Geräten ist die Maske nicht verpflichtend zu tragen.
In Bochum ist fürs Training ab sofort wieder der 3G-Nachweis notwendig.


Sinsheim

GEÖFFNET

Auf der Fläche herrscht Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske), bei den Geräten ist die Maske nicht verpflichtend zu tragen.

Aufgrund der neuen Regelung wird für den Zutritt in das Studio kein Test mehr benötigt.

Die Abstandsregelung von 1,5 Meter ist immer zwischen allen Einzelpersonen beziehungsweise Gruppen einzuhalten.

Die Umkleiden und Duschen können wieder unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen genutzt werden.

In Sinsheim ist ab sofort wieder ein 3-G-Nachweis zu erbringen, um Zutritt zum Studio zu erhalten.

Griesheim

GEÖFFNET

Im Club gelten die gewohnten Hygieneregeln:

Bei Erkältungssymptomen ist der Zutritt zum Studio untersagt.

Die AHA-Regel ist überall im Studio einzuhalten.

Ein großes Handtuch ist unterzulegen.

Die Hände sind vor dem Training und die Geräte nach Gebrauch zu desinfizieren.

Individualsport darf auch in Gruppen von höchstens 10 Personen stattfinden. Die Sportausübung zweier Haushalte bleibt unabhängig von der Personenzahl möglich. Geimpfte und genesene Personen zählen nicht mit.

Die Abstandsregelung von 1,5 Meter ist immer zwischen allen Einzelpersonen beziehungsweise Gruppen, insbesondere in den Umkleiden, einzuhalten.

Das Tragen einer medizinischen Maske (FFP2, KN95, N95 oder vergleichbar) ist Pflicht, diese darf nur am Gerät während der unmittelbaren Ausübung des Trainings abgesetzt werden.



In Griesheim ist fürs Training ab sofort wieder der 3G-Nachweis notwendig.

Radeberg

GEÖFFNET


Auf der Fläche herrscht Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske), bei den Geräten ist die Maske nicht verpflichtend zu tragen.

Die AHA-Regel ist überall im Studio einzuhalten.


Ein No-Covid-Nachweis ist derzeit nicht notwendig.


Waldheim

GEÖFFNET

Im Club gelten die gewohnten Hygieneregeln:

Bei Erkältungssymptomen ist der Zutritt zum Studio untersagt.

Die AHA-Regel ist überall im Studio einzuhalten.

Ein großes Handtuch ist unterzulegen.

Die Hände sind bei Betreten des Studios und vor jedem einzelnen Trainingsbereich zu desinfizieren.

Die Abstandsregelung von 1,5 Meter ist immer zwischen allen Einzelpersonen beziehungsweise Gruppen einzuhalten.

Die Umkleiden und Duschen können wieder unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen genutzt werden.


Ein No-Covid-Nachweis ist derzeit nicht notwendig.

Zittau

GEÖFFNET                      

Die Umkleiden und Duschen können wieder unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen genutzt werden.

Im Club gelten die gewohnten Hygieneregeln:

Bei Erkältungssymptomen ist der Zutritt zum Studio untersagt.

Die AHA-Regel ist überall im Studio einzuhalten.

Ein großes Handtuch ist unterzulegen.

Die Hände sind bei Betreten des Studios und vor jedem einzelnen Trainingsbereich zu desinfizieren.

Die Abstandsregelung von 1,5 Meter ist immer zwischen allen Einzelpersonen beziehungsweise Gruppen einzuhalten.

Die Umkleiden und Duschen können wieder unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen genutzt werden.


Ein No-Covid-Nachweis ist derzeit nicht notwendig.


Wolmirstedt

GEÖFFNET

Im Club gelten die gewohnten Hygieneregeln:

Bei Erkältungssymptomen ist der Zutritt zum Studio untersagt.

Die AHA-Regel ist überall im Studio einzuhalten.

Ein großes Handtuch ist unterzulegen.

Die Hände sind bei Betreten des Studios und vor jedem einzelnen Trainingsbereich zu desinfizieren.

Die Abstandsregelung von 1,5 Meter ist immer zwischen allen Einzelpersonen beziehungsweise Gruppen einzuhalten.

Die Umkleiden und Duschen können wieder unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen genutzt werden.


Ein No-Covid-Nachweis ist derzeit nicht notwendig.