Funktionsgymnastik

Die Funktionsgymnastik basiert auf Übungen, die nach bestimmten Gesichtspunkten der Anatomie und der funktionellen Bewegungslehre entwickelt und zusammengestellt wurden.
Ziel ist es, das Zusammenspiel von Muskeln und Gelenken zu verbessern.
Beweglichkeit und Kräftigung stehen dabei im Mittelpunkt.
Auch die Frage, ob bestimmte Übungen tatsächlich funktionell sind oder im schlimmsten Fall sogar zu Schädigungen führen können, wird dabei bearbeitet.

Fr 26 Apr.

Weitere Termine